Der Besuchsdienst Bern führt Menschen zusammen.

Er begleitet Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und bietet ihnen eine sinnvolle Tätigkeit in der sozialen Betreuung.
Gleichzeitig bringen die Besuche Unterstützung und Lebensfreude für Betagte und Menschen mit Beeinträchtigungen.Den Angehörigen bringen sie Entlastung.

Der nächste Ausbildungslehrgang in sozialer Betreuung findet vom März bis August 2020 statt. Am 13. September 2019 wird eine Info-Veranstaltung durchgeführt.