Projektchor auf dem Weg zum Mond

mond

Nach der Winterpause begann mit der ersten Probe dieses Jahres am 1. März die neue Saison des Projektchors, wiederum geleitet von Barbara La Faro. Ganz erfreulich: Es sind nicht nur fast alle bisherigen Sängerinnen und Sänger wieder dabei, es gibt auch Verstärkung mit neuen Stimmen. So sollte der Flug zum Mond gelingen.

Ja, der neu ins Programm aufgenommene Song «Fly me to the Moon» brachte den Chor schon nach den ersten Takten ins Schwingen. Das Lied wird an der Eröffnungsfeier der neuen Ausbildung am 5. April 2016 ein erstes Mal vorgetragen, wenn die neuen Teilnehmenden zu ihrem dreimonatigen Abenteuer starten.

Neu sind auch für die Band drei Proben vorgesehen, geleitet von Luigi Fossati. Weitere Sängerinnen und Sänger sind herzlich eingeladen. Das Programm mit allen Daten können Sie hier herunterladen (»Projektchor2016.1).